Minibrot

Geschrieben von Johannes

Auch die Ostermünchner KLJB-Ortsgruppe beteiligt sich jedes Jahr an der Aktion Minibrot. Dabei werden im Anschluss an den Erntedankgottesdienst am ersten Sonntag im Oktober kleine Brote an die Gottesdienstbesucher verkauft. Diese Geste soll daran erinnern, dass es auf der Welt auch Menschen gibt, die nicht einmal ihr täglich Brot haben.

Der Erlös wird jedes Jahr an Projekte der internationalen Entwicklungshilfe gespendet.

Weitere Informationen zu den Projekten finden sich direkt auf der Webseite des Kreisverbandes Rosenheim.

Aktion Rumpelkammer

Geschrieben von Johannes
Die Landjugend Ostermünchen beteiligt sich auch dieses Jahr wieder an der Aktion Rumpelkammer.

 Bei der Verladung der Kleidersäcke

Daten zur Sammlung 2019:

Datum: 09. März 2019 ab 8.00 Uhr
Straßensammlung: In Ostermünchen wird in den Straßen gesammelt. Dazu die Säcke bitte vor 8.00 Uhr (aber wegen Diebstahlgefahr nicht am Tag vorher!) von der Straße aus sichtbar in der Einfahrt bereitstellen.
Weitere Sammelorte, an denen die Säcke abgeholt werden (bitte bis spätestens 8.30 Uhr dort abgeben):
  • Pfarrheim Ostermünchen
  • Lamperding am alten Lagerhaus
  • Dettendorf an der Hauptstraße
  • Tuntenhausen bei Getränke Ehberger
Auflage der Sammelsäcke:
  • in den Kirchen in Ostermünchen und Tuntenhausen
  • Marien-Apotheke
  • Gärtnerei Nikel
  • Getränke Nieder Ostermünchen

Gesammelt wird: Bekleidung, Anzüge, Woll- und Strickwaren, Bett- und Haushaltswäsche, Federbetten, Schuhe (paarweise), Hüte, Unterwäsche.

Nicht gesammelt wird: Abfälle, Lumpen, Textilreste, Schneiderabfälle oder Schnipsel

Bitte beachten:
  • Möglichst nur die dafür vorgesehenen Säcke mit entsprechender Beschriftung verwenden. (Aus rechtlichen Gründen, dass man eindeuting erkennt für welchen Zweck die Säcke bestimmt sind.)
  • Die Säcke nicht zu prall füllen, da sie sonst beim Verladen bereits zerreißen können und wir sie neu einpacken müssen.

 Kleidersäcke

Hintergrund zur Aktion

Jedes Jahr wird von KLJB-Kreisrunde des Landkreises Rosenheim eine Auswahl der mit dem Sammelerlös unterstützen Projekte vorgenommen, wobei besonders auf folgende Kriterien geachtet wird: (Quelle: www.kljb-rosenheim.de)
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • die Nachhaltigkeit der Projekte
  • vertrauenswürdige Kontaktpersonen
  • Rückmeldungen über die Verwendung von Spenden

Nikolausdienst

Geschrieben von Johannes

Die Landjugend Ostermünchen bietet jedes Jahr normalerweise am Vorabend und am Nikolaustag selbst (also am 05. und 06. Dezember) einen Nikolausdienst an.
Der Hl. Nikolaus zieht zusammen mit Krampus und Engel von Haus zu Haus.
Zu jeder Familie hat er etwas in seinem goldenen Buch stehen und berichtet von den Ereignissen des letzten Jahres - von den erfreulichen und nicht so erfreulichen Taten der Kinder. Zum Abschuss verteilt er dann die Nikolaussäckchen.

Weitere Infos erscheinen hier zeitnah im Voraus (Mitte November).

Warten aufs Christkind

Geschrieben von Johannes

Jedes Jahr bieten wir am Nachmittag des Heilig Abend eine Kinderbetreuung nach dem Motto "Wir warten aufs Christkind" an.

Dabei haben die Kinder Gelegenheit zum gemeinsamen Spielen und Basteln, um die Wartezeit auf das Christkind zu verkürzen.

Zum Abschluss werden die Kinder in die Kirche zur Kinderkrippenfeier begleitet, nach der sie wieder abgeholt werden können.