Nachtreffen 2016

Geschrieben von Johannes

Am letzten Septemberwochenende trafen sich die Betreuer des Zeltlager 2016 nochmals und fuhren auf den Zeltplatz der Bayerischen Trachtenjugend in Holzhausen, um dort das Wochenende zu verbringen.
Am Freitagabend wurde gegrillt und während dem Essen und den nachfolgenden Karten- und Gesellschaftsspielen einige Erinnerungen an das diesjährige Zeltlager ausgetauscht.
Am Samstagvormittag ging es dann nach dem Frühstuck auf die Kartbahn in Vilsbiburg, wo in jeweils einer Damen- und Herrengruppe "Der große Preis von Hockenheim" ausgefahren wurde.

Zurück am Zeltplatz am Nachmittag folgte eine Führung durch das Trachtenkulturzentrum Holzhausen. Während der Führung durch Landesjugendvertreter Günter Frey konnten wir zudem auch einen interessanten Einblick in die Brauchtums- und insbesondere die Jugendarbeit des Trachtenverbandes mitsamt Jugendbildungshaus gewinnen. 

Nach der Führung wurde der alte Brotbackofen auf dem Gelände angeheizt und darin individuell belegte Pizza gebacken. Beim Anschließenden Verzehr der Pizzen fand der Abend und damit das Wochenende einen gemütlichen Ausklang, ehe es am Sonntagvormittag nach Frühstück und Aufräumen für alle wieder nach Hause ging.